Kennst Du die Heimat?

Die Seegrotte in der Hinterbrühl

 

 

Durch Schächte und Stollen geht es in die Tiefe. Prachtvolle Wanderungen durch weite Stollen, die den Blick auf erstaunliche Sinterbildungen freigeben und eine Fahrt in Elektrobooten auf einem 6.000 m² großen unterirdischen See. Stundenlang könnte man durch die verschlungenen Gänge dieser Wunderwelt wandern und immer wieder bieten sich neue überraschende Blicke …

 

Beinahe wäre der Zugang zu Europas größtem unterirdischen See nicht mehr möglich gewesen.

 

Die Geschäftspartner Mag. Pia Maria KREBS und Ing. Christian KLOIBHOFER sind die neuen Eigentümer und bereit, mit großen Investitionen das Schaubergwerk komplett zu sanieren und ihm zu neuem Glanz zu verhelfen.

 

Die Arbeiten sind bereits im Laufen und wir werden in nächster Zukunft regelmäßig über den Fortschritt berichten.
Der Webauftritt wird ebenfalls überarbeitet und befindet sich im Aufbau.

Mail: office@seegrotte.at
Auskünfte Tel.: +43 (0) 664 99 29 44 08

Impressum